Horst Ademeit

Die letzten 40 Jahre seines Lebens widmete sich Horst Ademeit der Dokumentation des schädlichen Einflusses von Kältestrahlen auf sich und sein Umfeld. Mit Hilfe der Polaroidfotografie, analogen und digitalen Fotografie sicherte er das Material seiner täglichen Beobachtungen. Auf den weißen Rahmen der Polaroids beschreibt Ademeit Gerüche, Geräusche und die Atmosphäre der aufgezeichneten Situation. mehr»»