Die Darstellbarkeit des Krieges

Die Düsseldorfer Fotografin Ursula Schulz-Dornburg hat im Jahr 2012 auf dem Atomwaffentestgelände Semipalatinsk in Kurtschatow, Kasachstan fotografiert. Sie stellt »Fragen nach der Darstellbarkeit des Krieges […] und nach den Spuren, die Kriege bei den Menschen, in der Landschaft und in der Architektur hinterlassen.«